Limoncello

From Jurtenland-Wiki
Jump to navigation Jump to search
Limoncello (Midjourney)

Limoncello ist ein italienischer Zitronenlikör, der aus Zitronenschalen, Alkohol, Wasser und Zucker hergestellt wird. Die Zitronenschalen werden in hochprozentigem Alkohol eingeweicht, um deren Aromen und ätherische Öle zu extrahieren. Der Alkohol wird dann mit Zucker und Wasser verdünnt, um den Geschmack zu mildern und den Alkoholgehalt zu senken.

Limoncello ist ein sehr beliebter Digestif in Italien und wird oft nach dem Essen als erfrischendes und leichtes Getränk serviert. Er wird normalerweise gut gekühlt serviert und hat einen frischen, zitronigen Geschmack mit einer leichten Süße. Limoncello kann auch als Zutat in verschiedenen Cocktails und Desserts verwendet werden.

Obwohl Limoncello in der Regel aus Zitronenschalen hergestellt wird, gibt es auch Varianten mit anderen Zitrusfrüchten wie Orangen oder Grapefruits. Die Herstellung von Limoncello ist eine alte Tradition in Italien und viele Familien haben ihr eigenes, geheimes Familienrezept.

Zutaten

  • 6-8 Cedros (ca. 1 kg)
  • 1 Liter hochprozentiger Alkohol (95 %)
  • 700 g Zucker
  • 1 Liter Wasser

Anleitung

  1. Die Schale der Cedros dünn abschälen und klein schneiden. Bei den Cedor kann auch das Weiße der Schale verwendet werden, da dies nicht bitter schmeckt.
  2. Die Cedro-Schalen in ein großes Glasgefäß oder in eine Flasche geben und mit dem Alkohol bedecken. Das Gefäß verschließen und an einem kühlen und dunklen Ort für etwa 2-3 Wochen ziehen lassen. Dabei kann man die Flasche ab und zu schütteln, um die Extraktion der Aromen zu fördern.
  3. Nach 2-3 Wochen den Zucker mit Wasser in einem Topf erhitzen und rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Abkühlen lassen.
  4. Den mit Cedro-Schalen aromatisierten Alkohol durch ein Sieb filtern, um die Cedro-Schalen herauszufiltern.
  5. Den gefilterten Alkohol mit dem Zuckerwasser mischen und gut umrühren.
  6. Die Cedro-Limoncello-Mischung in Flaschen abfüllen und verschließen. Im Kühlschrank lagern und gut gekühlt servieren.

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie auch etwas Zimt, Vanille oder andere Gewürze hinzufügen, um dem Cedro-Limoncello noch mehr Geschmack zu verleihen.

Siehe auch