Kandierte Cedro-Schalen

From Jurtenland-Wiki
Jump to navigation Jump to search
Datei:Kandiertecedroschalen.png
Kandierte Cedro-Schalen

Kandierte Cedro-Schalen sind eine köstliche Delikatesse, die aus den Schalen der Cedro-Frucht hergestellt werden. Die Schalen werden in Sirup gekocht und dann in Kristallzucker gerollt, um eine knusprige, süße Schicht zu erzeugen, die den frischen und zitronigen Geschmack der Cedro-Frucht hervorhebt. Kandierte Cedro-Schalen sind eine beliebte Zutat in vielen italienischen Desserts und Gebäcksorten und können auch als Snack alleine genossen werden. Wenn Du auf der Suche nach einem köstlichen und einfachen Rezept für kandierte Cedro-Schalen bist, dann ist das folgende Rezept genau das Richtige für Dich!

Zutaten

  • 1 große Cedro
  • 600 g Zucker
  • 1000 ml Wasser

Anleitung

  1. Die Cedros waschen und die Schale etwa 1 cm dick abschälen. Schneiden Sie die Schale in ca. 5 cm lange Streifen oder in kleine Würfel.
  2. Die Cedro-Schalen und Zucker in einen Topf mit kaltem Wasser geben und zum Kochen bringen, bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat, über Nacht abkühlen.
  3. Den Vorgang zweimal wiederholen.
  4. Nehmen Sie die kandierten Cedro-Schalen aus dem Sirup und legen Sie sie auf einem Backblech zum Trocknen aus.
  5. Sobald die Cedro-Schalen trocken sind, können sie in einer Schicht aus Kristallzucker gewendet werden, um sie vollständig zu kandieren.

Die kandierten Cedro-Schalen können als Snack genossen werden oder als Garnierung für Desserts wie Kuchen, Eiscreme oder Pudding verwendet werden. Sie können auch in Stücke geschnitten und in Gebäckteig oder Schokolade eingebettet werden. Die kandierten Cedro-Schalen sollten in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Den Sirup nochmal aufkochen und steril abfüllen. Dieser kann wunderbar für Limonade verwendet werden.

Siehe auch