Auf dem Pfad

Die Pfadfinder auf dem Pfad,
durch Wälder und Berge, unabhängig und frei.
Sie tragen ihre Last auf dem Rücken,
und ihre Träume im Herzen.

Sie sind nicht wie die anderen,
die in Städten leben, gefangen in ihren Routinen.
Sie sind diejenigen, die das Leben leben,
die das Abenteuer suchen und den Moment genießen.

Sie sind wie der Wind,
unvorhersehbar und voller Energie.
Sie tanzen im Regen,
und lachen inmitten des Sturms.

Sie sind wie eine Flamme,
die niemals erlischt, sondern immer stärker brennt.
Sie glauben an sich selbst,
und sie wissen, dass alles möglich ist.

Sie sind diejenigen, die die Welt verändern werden,
denn sie sind mutig und leidenschaftlich.
Sie sind diejenigen, die den Weg weisen,
für diejenigen, die sich verloren fühlen.

Sie sind Pfadfinder,
diejenigen, die das Leben in vollen Zügen genießen.
Sie sind diejenigen, die immer weitergehen,
immer höher und weiter, auf der Suche nach mehr.

Siehe auch